Natursteinheizungen

Angenehme Wärme von der Natursteinheizung. In den nachfolgenden Text berichten wir über die Wirkungsweise der Natursteinheizung. Hier arbeiten wir eng mit unserem Partner „eurotherm“ zusammen.

Nachdem die Heizelemente einer Natursteinheizung ihre Temperatur erreicht haben, beginnen sie aufgrund einer speziellen Eigenschaft von Granit und Marmor, Wärmestrahlen auszusenden. Auch die Sonne sendet langwellige Wärmestrahlen, genauso wie ein Kachelofen. Erinnern Sie sich nicht an die angenehme, behagliche Wärme eines Kachelofens?

Eine herkömmliche Heizung dagegen erwärmt mittels kurzwelliger Wärmestrahlung die Luft in unmittelbarer Nähe des Heizkörpers. Die warme Luft steigt auf, wandert an der Decke entlang in den Raum hinein, kühlt ab, sinkt zu Boden und fließt zum Heizkörper zurück. Dieser als Konvektion bekannte Kreislauf, der in gewisser Weise ein ständiger Luftzug ist, hat Nachteile.

Weil die Konvektion durch einen Temperaturunterschied, der bis zu 15°C erreichen kann, angetrieben wird, ist es unter der Decke am wärmsten und am Fußboden am kältesten. Die Konvektion quält vor allem Asthmatiker und Allergiker durch den wirbelnden Staub. Doch auch gesunde Menschen spüren die Entlastung der Atemwege und die Steigerung des Wohlbefindens, wenn der Kreis der Konvektion unterbrochen wird.

Eine Natursteinheizung kommt fast ohne Konvektion aus. Die Wärmestrahlen der Naturstein-heizung treffen auf Wände, Decke, Fußboden, Gegenstände des Raumes. Die Wärmestrahlen durchfluten den Raum mit angenehmer, behaglicher Wärme, ein Gefühl, als ob ein Kachelofen oder gar die Sonne selbst heizen würde.

Das ganze Zimmer (Boden, Decke, Wände und Möbel) nimmt die Wärmestrahlen langsam auf und gibt sie langsam wieder ab, das ganze Zimmer wird zur Heizung. Deshalb kann die Wohlfühltemperatur je nach persönlichem Empfinden um circa 3°C niedriger liegen. Das senkt die Heizkosten.

Darüber hinaus haben Natursteine die Fähigkeit, Feuchtigkeit wie ein Schwamm aufzunehmen und diese bei Bedarf wieder abzugeben. Dadurch hält eine Naturstein-Teilspeicherheizung die unter Wohlfühlaspekten optimale Luftfeuchtigkeit.

Wollen Sie mehr über die Natursteinheizung wissen? Gerne beraten wir Sie.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Fachgebiet

Ihre Nachricht

Fachbetrieb seit 1986